Kinderbuch - Engelskapelle

Autor:

Sophie Sanders

 

Details:

Preis: 14,95 EUR

Format; 210 x 148 mm
Pappbilderbuch
Seiten: folgt in Kürze

ISBN: 9783982250366

 

Erhältlich bei:

BoD – Dooks on Demand

Amazon

Thalia Buchhandel

Evi in der Engelskapelle

Für Geborgenheit und Entspannung

Eine Gute-Nacht-Geschichte für Kinder ab 4 Jahren. Sie lernen Instrumente und Zahlen kennen und gehen entspannt in die Nachtruhe. Für das Ende der Geschichte hat ihre Fantasie freien Lauf.

 

Inhalt:

Jeden Abend gibt die Engelskapelle ein „Gute-Nacht-Konzert“. Evi spielt begeistert die Triangel und übt fleißig. Eines Nachts flüstert ihr der kleine Pulcinella aus ihrem Puppentheater ins Ohr: „Morgen spielst Du das Solo der ersten Geige. Du kannst das auch.“

Am nächsten Abend gibt es Streit unter den Engeln, aber trotzdem nimmt sich Evi die Geige. Endlich sind alle da, auch die Trompeten und Posaunen, die sonst immer zu spät kommen. Das Engelchen mit dem Taktstock schlägt dreimal auf den Notenständer und beginnt zu dirigieren. Alles klingt gut, bis Evi das Geigensolo beginnt. Oh, Schreck, ein Drama! Die Engel an den Geigen, Flöten, Posaunen, Trompeten und an der Pauke lassen ihre Instrumente auf den Schoß fallen. Kein Kind konnte heute eine „Gute-Nacht-Melodie“ hören.

Evi weint zu Hause in die Kissen ihres Bettchens. Wie konnte das nur passieren? Was hat sie nur angestellt? Warum hat sie sich so benommen? Jetzt sind alle traurig, vielleicht sogar böse mit ihr. Aber da kommen Kolumbine und Harlekin auf ihr Bett gehüpft: „Alles kann wieder gut werden. Du musst nur an das Geheimnis denken, das alle Engel kennen.“ Ach ja, das Geheimnis. Wird es ihr wieder einfallen? Kann sie den Schleier des Geheimnisses lüften?

 

Autorin:

Die Autorin ist Kinderpsychotherapeutin, Mutter von drei Kindern und praktiziert seit 20 Jahren in Bordeaux. Ihr Studium hat sie in ihrer Geburtsstadt Hamburg absolviert und lebt seit ihrer Heirat in Frankreich. Sie betreut vor allem Kinder mit seelischen Belastungsstörungen. Mit diesen „Farben-Büchern“ konnte sie in ihrer Praxis gute Erfolge erzielen.

„Blaue Bücher“ vermitteln Ruhe, Weite und Geborgenheit. Die eintretende Entspannung senkt den Blutdruck und beruhigt den Atem. Schmerzen werden gelindert und Verspannungen lösen sich.