Autor:

Daniele Ludewig

 

Details:

Preis: 19,95 EUR

Format; 148 x 210 mm
Seiten: 164
Bilder: 50

ISBN: 9783982250359

 

Erhältlich bei:

BoD – Dooks on Demand

Amazon

Thalia Buchhandel

Alter Friedhof Darmstadt
Stadtgeschichte auf Grabsteinen

Inhalt:

Friedhöfe sind ein wesentlicher Teil unserer Kultur, denn auf den Grabstellen wird die Stadtgeschichte lebendig.  Der Alte Friedhof Darmstadt ist so ein emotional und geschichtlich geprägter Ort und steht heute unter Denkmalschutz.

Das Buch gibt einen Rückblick in die Jahrtausende der Begräbniskultur, verschiedene Bestattungsformen und einen Einblick in die von Prestigedenken geprägte bürgerliche Begräbniskultur des 19. Jahrhunderts. Der Alte Friedhof Darmstadt dient hier als exemplarisches Beispiel.

Erzählt wird die Gründung des Friedhofes, seine gartenästhetische und bauliche Gestaltung und warum sich das aufstrebende Bürgertum darin widerspiegelt. 50 Fotos von Grabstellen zeigen die aufwendige Ausführung und die handwerklichen Leistungen, mit denen die Grabmale gefertigt wurden. Ein lyrischer Teil mit Gedichten und Geschichten über Liebe, Trauer und Hoffnung rundet das Thema ab.

 

Autorin:

Daniele Ludewig ist diplomierte Ingenieurin der Architektur und lebt und arbeitet in Darmstadt. Sie konzentriert sich auf den Umgang mit historischer Bausubstanz, Architekturpsychologie und Denkmalpflege und hat zu den Themen Architektur, Kultur und Geschichte schon zahlreiche Artikel verfasst.

Historische Friedhöfe und deren denkmalpflegerischer Schutz sind das Anliegen der Autorin, die sich mit diesem Buch in eine Riege von Befürwortern einreiht, die für den Erhalt kulturellen Erbes plädieren und das vor allem dann, wenn dieses geschichtliche Rückblicke in eine Zeit erlaubt, für die es keine lebenden Zeitzeugen mehr gibt.

www.bellesophie.com